Mit Unterstützung von:

Karl Schopfer Fonds

Karl Schopfer Fonds

Mit dem Qualitätslabel der Stiftung Natur & Wirtschaft ausgezeichnet.

Tierpark

Herzlich Willkommen im Tierpark Weihermätteli

Walliser Schwarzhalsziegen

Unser Tierpark Weihermätteli lädt zu Spaziergängen und zum Verweilen ein. Er beherbergt zahlreiche Tierarten, die beobachtet und je nach Zutraulichkeit auch gestreichelt werden können. Es handelt sich dabei unter anderem um Dartmoor- und Shetland-Ponys, Merens-Kleinpferde, vietnamesische Hängebauchschweine, Minipigs, Zwergziegen, Walliser Schwarzhalsziegen, Stiefelgeissen, Spiegelschafe, Hausesel, Lamas, schottische Hochlandrinder und Wasservögel wie Schwäne, Enten und Gänse.

Finanzierung:

Aufgrund der Revision des Krankenversicherungs-Gesetzes entfiel ab 2012 eine kantonale Beteiligung an der Finanzierung des Tierparks. Eine vollständige Finanzierung des Tierparks durch die Psychiatrie Baselland ist nicht möglich.

Dank einem Überbrückungsbeitrag aus dem Swisslos-Fonds Basel-Landschaft über CHF 240'000 für das Jahr 2012 konnte der Tierpark Weihermätteli vorerst mit den bisherigen Tieren und Angeboten erhalten bleiben. Diese finanzielle Unterstützung aus dem Swisslos-Fonds war einmalig und kann sich nicht wiederholen.

Vor diesem Hintergrund wurde zum Zweck des Betriebs und Finanzierung die Stiftung Tierpark Weihermätteli gegründet.