Objektspenden

Zäune, Unterkünfte & Co.

Die Stiftung Tierpark Weihermätteli ist von den Steuerbehörden als gemeinnützig anerkannt. Spenden an unsere Stiftung können im gesetzlichen Rahmen vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden (BL: in der Höhe unbegrenzt).

Bis CHF 2'000

  • 1 Selbsttränke CHF 700 (Eselstall)
  • Aussentränke mit Montage CHF 400 (hinter dem Schopf)
  • neues Drahtgeflecht für die Lamaweide CHF 1'600
  • Verbundsteinplatz vor Meerschweinchenhaus
    CHF 1‘800
  • Aussentränke Dartmoorstall beheizt CHF 900

  • Jacken für „Ponymädchen“ CHF 1‘000

  • Doppeltor 3.0 m  zwischen Scheune und Weide Ost CHF 1'800

CHF 2'000 - 5'000

  • Reitplatz: 40m3 Holzschnitzel jährlich erneuern CHF 4‘800
  • Spielhaus im Streichelgehege inkl. Arbeit: 8‘000
  • Wegabschnitte sanieren wegen Wurzelteilen (Rollstuhlgängigkeitsichern): jährlich CHF 5‘000
  • Div. Bäume pflanzen mit Einzäunung: CHF 2‘000 bis 8‘000
  • breites Doppeltor 7.40 m zwischen Scheune und Weide West CHF 4'100

CHF 5'001 - 20'000

  • neuer Zaun/Tore  hinter Ökonomiegebäude, CHF 16'000

  • neues Kleintiergehege, oben geschlossen (neben dem Schildkrötengehege), Annahme: CHF 20‘000 

CHF 20'001 und mehr

  • Erweiterung Vordach über Ponyauslauf CHF 25‘000

Hier erhalten Sie die ganze Liste auch als Download:

Download
Objektspenden 01.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.8 KB