Objektspenden

Zäune, Unterkünfte & Co.

Die Stiftung Tierpark Weihermätteli ist von den Steuerbehörden als gemeinnützig anerkannt. Spenden an unsere Stiftung können im gesetzlichen Rahmen vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden (BL: in der Höhe unbegrenzt).

Bis CHF 2'000

  • 1 Selbsttränke CHF 700
  • Aussentränke mit Montage CHF 400
  • neues Drahtgeflecht für den Lamaauslauf CHF 600
  • neues Drahtgeflecht für die Lamaweide CHF 1‘600
  • Verbundsteinplatz vor Meerschweinchenhaus CHF 1‘800
  • Nachbestellung Jacken für Kinder/Helfer Ponyreiten CHF 1‘000

CHF 2'000 - 5'000

  • 2 neue Weidetore oberhalb Schlittelhang CHF 4‘800
  • Reitplatz: 40m3 Holzschnitzel jährlich erneuern CHF 4‘800
  • Reitplatz: Wasserleitung zum Bewässern, Annahme CHF 3‘000 [wird nur realisiert, wenn auf dem Reitplatz Waben verlegt werden, als Alternative zur jährlichen Erneuerung der Holzschnitzel]
  • Spielhaus im Streichelgehege inkl. Arbeit: 4‘000
  • neues Kaninchenhaus, Annahme: CHF 3‘700 [abhängig vom Kaninchengehege]
  • Wegabschnitte sanieren wegen Wurzelteilen (Rollstuhlgängigkeitsichern): jährlich CHF 5‘000
  • Div. Bäume pflanzen mit Einzäunung: CHF 2‘000 bis 8‘000

CHF 5'001 - 20'000

  • neuer Zaun hinter Ökonomiegebäude, Annahme CHF 8‘400
  • Vergrösserung Auslauf für Schweine: Annahme: Zaun mit Tor: CHF 9‘000, Stellriemen CHF 5‘000 / Total CHF 14‘000
  • neues Kaninchengehege, oben geschlossen (neben dem Schildkrötengehege), Annahme: CHF 20‘000

CHF 20'001 und mehr

  • Erweiterung Vordach über Ponyauslauf CHF 25‘000
  • Reitplatz: Alternative zur jährlich notwendigen Erneuerung der Holzschnitzel: Waben verlegen, Sandmischung einbauen, CHF 50‘000 (sehr lange Lebensdauer)

Hier erhalten Sie die ganze Liste auch als Download:

Download
Spenden_-_geeignete_Objekte_Stand_31.03.
Adobe Acrobat Dokument 138.8 KB