Achtung: Liebe Velofahrer-/innen

Liebe Velofahrerin, lieber Velofahrer

 

Sicher haben Sie übersehen, dass auf den Wegen des Tierparks ein Fahrverbot gilt und, dass wir überdies mit einem Schild darauf hinweisen, dass Velos geschoben werden sollen.

 

Dieses Fahrverbot ist im Interesse der Tiere aber auch der Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern, vor allem auch von Kindern, sowie des Tierparkteams erlassen worden. Leider hat die Missachtung des Fahrverbots zu Unfällen geführt, welche wir in Zukunft

unbedingt vermeiden wollen.

 

Wir möchten auf die Durchsetzung mithilfe der Polizei und durch Bussen verzichten und zählen auf Ihr Verständnis sowie die zukünftige Einhaltung dieses Fahrverbots.

 

Vielen Dank!

 

Stiftungsrat und Team des Tierparks

Weihermätteli


Kommentar schreiben

Kommentare: 0